H.G. Wells Hundred Years to come… in Farbe und Bunt!

Hundred Years to come ist die Verfilmung des Romans „The Shape of Things to Come“ (1933) von H.G.Wells in dem er die geschichtliche Entwicklung der ,Menschheit bis ins Jahr 2106 beschreibt. Auf dieser 2 Disk-Edition ist der Film erstmals auf Deutsch und in Farbe erschienen.

Im Film selbst, wird die Stadt Everytown in einem Zeitraum von 100 Jahren beobachtet. Es beginnt 1940 mit dem Ausbruch des 2. Weltkrieges (welchen H.G.Wells bereits in seinem Buch vorhergesehen hat). Als Folge des Krieges, des eingesetzten Giftgases und einer tödlichen Epidemie, ist die Stadt 1970 völlig zerstört und wird von dem brutalen und nicht besonders intelligenten „Boss“ regiert. Doch eines Tages erscheint ein mysteriöses neumodisches Flugzeug am Himmel.

Natürlich sind die Effekte und die Qualität der Aufnahmen ziemlich veraltet. Doch, wenn man bedenkt, dass dieser Klassiker bereits 1936 gedreht wurde, ist es schon beeindruckend, was damals schon möglich war. Auch ist es erstaunlich, was der Film geschichtlich alles vorwegnimmt, den 2. Weltkrieg, Geräte wie z.B. Fernseher und die Reise des Menschen zum Mond! Der Film versucht nicht spannend oder besonders überraschend zu sein, er ist eine Chronik der Menschheitsgeschichte, wie sie sich H.G. Wells vorgestellt hat. Und er ist eine Liebeserklärung an den Fortschritt die mit damals sicher sehr beeindruckenden Bildern glänzt! Ein Fest für jeden Fan von klassischer Science Fiction, und ein interessantes Kontrastprogramm für alle anderen!

84%

ofdbamazon

Advertisements

2 Antworten zu “H.G. Wells Hundred Years to come… in Farbe und Bunt!

  1. Was ist ‚intelegent‘ für ein Wort ?
    Sie sollten mal ein Wörterbuch benutzen !

    Ansonsten ist die Rezension nicht so übel…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s