Monatsarchiv: Dezember 2012

Grabbers

Grabbers-DVD-Cover-FSK-16Grabbers ist eine Horror-Komödie von Regisseur Jon Wright und Autor Kevin Lehane. Die Hauptrollen spielen Ruth Bradley und Richard Coyle.

Eine kleinen irische Ferieninsel wird von blutsaugenden Aliens angegriffen. Die letzte Rettung der Inselbewohner ist das örtliche Pub, da die Tentakel-bewehrten Monster, ganz im Gegensatz zu ihren typisch irischen Opfern, keinen Alkohol vertragen.

Aus der irrwitzigen Idee hinter Grabbers wurde mit guten Effekten und Schauspielern eine sehr gelungene Horror-Komödie. Der irische Humor trifft meist genau ins Schwarze und die feuchtfröhlich feiernden Dorfbewohner(im original mit herrlichem Akzent) machen einem schon vom zusehen Lust mitzumachen! Dass die Macher sich von Klassikern wie Tremors und Gremlins inspiriert sahen, merkt man sofort. Wobei die Mischung aus verrückten Monstern, einer von der Außenwelt abgeschlossenen Lokation und skurrilen Haupt- und Nebencharakteren besonders an den Tremors-Charme erinnert! Abgerundet wird dieses Filmerlebnis noch durch  Outtakes und ein Behind the Scenes!

8,5/10

ofdb  –  amazon

Advertisements

Slither und James Gunn

MV5BMTYxMDgzMjA5OV5BMl5BanBnXkFtZTcwMzMwMTUxNw@@._V1._SY314_CR10,0,214,314_Bei Slither handelt es sich um eine Sci-Fi-Horror-Komödie geschrieben und inszeniert von James Gunn, der nach seinen Anfängen bei Troma vor allem als Autor der Scooby-Doo Filme(2002/2004) und des Dawn of the Dead Remakes(2004) bekannt wurde. 2006 kam Slither , 2010 folgte Super (ebenfalls als Autor und Regisseur) und 2012 das Videospiel Lollipop Chainsaw (Autor), zur Zeit ist Gunn als Autor(Screenplay) und Regisseur für Marvels, 2014 erscheinendem, Guardians of the Galaxy tätig.

slitherNathan Fillion ist Sheriff Bill Pardy und muss sich mit seinem Team aus  Kleinstadt-Cops und der attraktiven Lehrerin Starla Grant(Elizabeth Banks) gegen die Invasion von schleimigen Weltraumschnecken wehren.

Slither ist nicht der beste Film aller Zeiten aber mir würde nichts einfallen, was ihn besser machen könnte. Jede Verbesserung, etwa bei den Schauspielern oder den Effekten, hätte den Film etwas von seinem Trash-Charme genommen und gerade der ist es, der den Film so besonders macht. Die Hauptrollen sind perfekt besetzt, die Nebenfiguren schön schräg und der Humor großartig, was nicht zuletzt an Nathan Fillion liegt. Von mir eine absolute Kaufempfehlung!

8/10

 ofdb  – amazon